Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte beachten Sie bei Ihrer Anmeldung/ Kursteilnahme folgendes:

  •  Anmeldungen sind rechtsverbindlich und bedürfen der Schriftform. Kurz vor Kursbeginn wird eine persönliche Einladung mit den nötigen Informationen zum Kurs versendet.
  •  Die Kursgebühr ist spätestens zur 1. Kursstunde in bar zu bezahlen oder bis zur 1. Kursstunde auf das Konto zu überweisen:                                                   Commerzbank AG; IBAN: DE25 6704 0031 0340 4324 00 BIC: COBADEFFXXX
  •  Versäumte Kursstunden können nicht angehängt werden. Diese können, nach Rücksprache, während eines Kursblockes in einer anderen Kursstunde nachgeholt werden. Die Rückzahlung der Kursgebühren ist ausgeschlossen.
  •  Sollten Kursstunden von Seiten des Anbieters wegen Krankheit oder wichtigen Gründen ausfallen, werden hierfür Ersatzstunden angeboten.
  • Ihre Kursteilnahme erfolgt in eigener Verantwortung ohne Haftungsübernahme für Personen oder Sachschäden – ausgenommen ist grobe Fahrlässigkeit durch den Trainer. Bei Schwangerschaft, wird vor Kursbeginn um Rücksprache mit dem zuständigen Arzt oder Hebamme gebeten.
  • Falls Sie während der Schwangerschaft aus schwangerschaftsbedingten Gründen den Kurs frühzeitig beenden müssen, erhalten Sie nach Vorlage eines ärztlichen Attests für die noch offenen Kursstunden eine Gutschrift erteilt (es erfolgt keine Rückzahlung noch offener Kursstunden), die nach der Schwangerschaft in anderen Kursen eingelöst werden kann.
  • Die Kurse sind von der zentralen Prüfstelle für Prävention zertifiziert.        D. h. bei regelmäßiger Teilnahme (80% anwesend) wird am Ende des Kurses eine Teilnahme-bescheinigung ausgehändigt, die bei der gesetzlichen Krankenkasse vorgelegt werden kann.